Zur Werkzeugleiste springen

Bisherige Erfolge

Liebe Freunde,

das Projekt “Achimer Weihnachtsmarkt” ist nun abgeschlossen.

Auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat, sind wir stolz auf dem Weihnachtsmarkt einen Erlös von 500€ erzielt zu haben.

Zusätzlich konnten wir über die aufgestellte Spendenbox 150€ einnehmen.

Die Aktion “Selbstgemachtes für Tierarztkosten” liegt augenblicklich bei 186€

Die von Gitta Rohde geleitete Auktion “Weihnachtsauktion für RUFI 2019” hat 267,50 €  gebracht.

Der momentane Stand der Tombola sind 25 verkaufte Lose. Noch habt ihr die Möglichkeit auf 7 Tage Harz oder einen der anderen sehr interessanten Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Mut wurde leider nicht belohnt !
Nachdem es im letzten Jahr kein Fest gab, stand eigentlich schon sehr früh fest, dass wir dieses Jahr wieder feiern wollten.
Für einen kleinen Verein wie unseren bedeutet die Organisation einer Veranstaltung immer extreme Mehrarbeit, aber die wollten wir gerne auf uns nehmen.
Wir starteten voller Elan mit den Planungen, doch dann kam Corona.
Viele hielten uns für verrückt, das wir trotzdem an unserem Vorhaben festhielten.
Die Anfragen bei eventuellen Ausstellern erwiesen sich als schwierig. Fast Alle waren verunsichert und hatten Bedenken. Doch trotzdem gelang es uns eine bunte Mischung aus Vereinen, Dienstleistern und Verkäufern zu finden.
Die Vorfreude stieg bereits, doch nun kam doch das offiziell Aus. Nach langem hin und her kam das endgültige Verbot vom Landkreis.
Wir dürfen am 30.08.2020 definitiv nicht feiern!
Doch so schnell geben wir nicht auf! Wir haben bereits ein Hygienekonzept eingereicht und sind auf der Suche nach einem Ausweichtermin. Sobald dieser sicher feststeht, informieren wir Euch.
Wir werden die Aussteller in Kürze persönlich anschreiben und selbstverständlich werden bereits gezahlte Standgebühren erstattet.
In der Hoffnung, dass wir bald zusammen feiern können
Rumänische Findelhunde e.V.